Donnerstag, 11. April 2013

Vokabeltrainer Deck Import/Export

Vokabeltrainer Deck Import/Export

In der Deck Ansicht können Vokabeldecks importiert und exportiert werden.



Über den Spinner kann das Export Format ausgewählt werden. Standardmäßig ist Excel (2003) .xls eingestellt.

Beim Export entsprechenden Ordner auswählen, Deckname vergeben (Deckname ist voreingestellt) und Exporttaste klicken. Achtung befindet sich ein Deck mit dem selben Namen schon im Ordner wird dies ohne vorherigen Hinweis überschrieben!!!



Beim Import ist eine Datei auszuwählen. Es werden nur unterstütze Formate angezeigt.



Die Anzahl der Zeilen in der Datei wird angezeigt.


Dann erfolgt der Importprozess.


Ein Beispielhafter Excelexport sieht folgendermaßen aus:




Folgende Strukturen werden beim Deckimport unterstütz:

Zweispaltige Excelliste Angabe von Wortpaaren ohne zusätzliche Informationen
Word1    Word2
Word3    Word4

Dreispaltige Excelliste Angabe von Wortpaaren und in der dritten Spalte die Boxnummer
Word1   Word2   1
Word3   Word4   3

Vierspalte Excelliste Angabe von Wortpaaren, dritte Spalte Boxnummer, vierte Spalte Datum in Millisekunden (kann auch 0 sein)
Word1   Word2   1   123456789
Word3   Word4   5   0
Word5   Word6   2   123456789

Exportiert wird immer in der vierspaltigen Darstellung, somit sind alle Informationen und Fortschrittsgrade gesichert.

Es kann zusätzlich in der ersten Zeile die Sprache des Decks angegeben werden und in der zweiten Zeile die Autoübersetzungssprache.

z.B. Dreispaltige Excelliste
Englisch UK     Deutsch
English             German
Word1             Word2      1
Word3             Word4      3





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.